Produkt-Informations-Management (PIM)
Basistechnologie für Omnichannel-Erfolg

inRiver wurde speziell für Marketingexperten entwickelt und ist für IT-Teams hinreichend sicher. inRiver ist das Herzstück für die Gestaltung großartiger E‑Commerce-Erlebnisse heute und in Zukunft. Erreichen Sie Ihre Käufer jederzeit und überall!

Mit ansprechenden Produktstorys mehr Käufer erreichen

In der heutigen digitalen Welt erfolgreich zu sein bedeutet, in jedem Katalog, auf jedem Marktplatz und an jedem Touchpoint ein herausragendes Kundenerlebnis zu bieten. Egal, ob Sie B2B, B2C oder beides betreiben – alle Käufer wünschen sich ein personalisiertes Erlebnis. Hinter positiven Erfahrungen steckt ein erfolgreiches Produkt-Informations-Management (PIM).

Mit unserer hochgradig visuellen, erweiterbaren SaaS-Lösung unterstützen wir Sie bei der Umsatzsteigerung, der Optimierung der Produktdatenausspielung und der Reduzierung von Produktrücksendungen. Keine Ausfallzeiten, keine Software-Updates, einfach mehr Zeit für den Aufbau eines besseren Kundenerlebnisses. Ganz einfach.

inRiver bietet alles, was Sie brauchen, in einer einzigen PIM-Lösung:

Einbindung

Produktdaten befinden sich in Ihrem Unternehmen in vielen verschiedenen Silos. Sie können auch von Ihren Lieferanten stammen – und die Verwaltung ist oft aufwändig. inRiver vereinfacht die Einbindung von Daten aus verschiedenen Quellen und schafft einen Single Point of Truth für Ihre Produktinhalte.

Erstellung

Tolle Produkterlebnisse müssen auf Ihren Käufer zugeschnitten sein. Erweitern Sie Ihre Produktdaten mit Texten, Bildern, Videos und mehr. inRiver hilft Ihnen, Ihre Produkte zum Leben zu erwecken, indem Sie überzeugende Inhalte erstellen, die relevant, kontextabhängig und ansprechend sind.

Verteilung

Die Omnichannel-Welt kann das Teilen Ihrer Produktstory schwieriger machen. Noch komplizierter wird es, wenn Sie eine komplexe Markteinführungsstrategie implementiert haben. inRiver strafft den Lieferprozess, sodass Sie Ihre Käufer über alle Ihre Kanäle schneller erreichen.

Evaluation

Wenn Sie die Kontrolle über Ihre digitales Regal übernehmen, heben Sie sich von der Konkurrenz ab. inRiver liefert datengestützte Einblicke über alle Ihre Touchpoints. Sehen Sie, was funktioniert und was nicht. Handlungsanweisungen helfen Ihnen, Conversions zu steigern, Ihren Umsatz zu erhöhen und das Rätselraten zu eliminieren.


Warum inRiver?

Nichts ist wichtiger, als dass Ihre Produktinformationen ins Schwarze treffen. Entscheiden Sie sich für eine PIM-Lösung, die Ihnen hilft, umsatzsteigernde Produktinformationen über alle Kanäle hinweg zu liefern.

Das einzige elastische Datenmodell der Branche

  • Schnelle Anpassung an das sich ständig ändernde Geschäfts- und Kundenverhalten durch unsere flexiblen Struktur der Entitäten
  • Skalieren Sie Zuordnungen, um neue Märkte und Kanäle einfach zu erschließen
  • Maximieren Sie Upsell- und Cross-Sell-Möglichkeiten mit unserer anpassungsfähigen Produkthierarchie und unserem Relationship-Model

Business-getriebene digitale Geschwindigkeit

  • Ermöglichen Sie automatisierte und reibungslose Prozesse für eine schnellere Wertschöpfung
  • Operationalisieren Sie Produktinformationen mit agilen Workflows und rollenbasierter Data Governance
  • Orchestrieren Sie Produktinformationen nahtlos über alle Touchpoints hinweg, um die Anzahl der verkaufswirksamen Tage zu erhöhen

Datengesteuerte Intelligenz des Käuferverhaltens

  • Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr digitales Regal und beenden Sie das Rätselraten. Sehen Sie sich an, was wirklich funktioniert und was nicht.
  • Starten Sie neue Produkteinführungen mit präskriptiven Analysen, die auf dem Kundenverhalten basieren.
  • Treffen Sie fundierte Geschäftsentscheidungen mit ganzheitlichem Feedback, um die Conversion zu steigern.

Vorhersehbare Betriebskosten

  • Mandantenfähige SaaS-Lösung, die auf Microsoft Azure läuft und sicher und schnell einsatzbereit ist. Keine Ausfallzeiten, keine Upgrades, keine Hardwarekäufe – einfach nur eine leistungsstarke Lösung.
  • inRiver pflegt Server, Datenbanken und den Code für Sie, damit Sie sich ohne IT-Einschränkungen auf das Wachstum Ihres Unternehmens konzentrieren können.
  • Skalierbare Datenspeicherung und Auslastung, die sich Ihren Anforderungen anpasst. Bezahlen Sie nur das, was Sie brauchen.

Experten-Community

  • Eigenes Online-Community, inRiver Academy sowie professionelle Service-Experten.
  • Lebendige Partner-Community zur Unterstützung und Begleitung von Implementierungen.
  • Mehr als 3.000 PIM-, Marketing-, IT-, Produkt- und E‑Commerce-Profis zum Netzwerken und Wissensaustausch.

Sind Sie bereit? Wollen Sie das inRiver PIM in Aktion erleben?

Nehmen Sie an unserem nächsten Webinar teil (auf Englisch) und sehen Sie ein kurzes Demovideo mit anschließender Live-Fragerunde.

Eine Plattform für all Ihre Anforderungen an das PIM und digitale Ökosysteme

Was benötigen Sie heute, um im Handel zu überleben und zu wachsen? Alles.

Es beginnt mit einer skalierbaren SaaS-basierten Lösung, die es Ihnen ermöglicht, sich an die sich ändernden Bedürfnisse der Käufer, an Umweltfaktoren, Lieferkettenstörungen und alles, was dazwischen noch passieren kann, einzustellen.

Konzentrieren Sie sich auf das Wachstum Ihres Unternehmens ohne IT-Einschränkungen

  • Nutzen Sie inRiver überall dank cloudbasierter Lösung, die auf Microsoft Azure betrieben wird.
  • Genießen Sie die Gewissheit, dass sich die erweiterbare, skalierbare inRiver-Architektur problemlos an Ihre Anforderungen anpassen lässt, um auch Spitzennachfragen abzudecken.
  • Nutzen Sie branchenübliche Sicherheitsmanagementtools und -verfahren für unternehmensweite Sicherheit und Governance.
MS Gold Partner logo

Teil des Microsoft Azure Ökosystems zu sein bietet mehrere Vorteile

  • Gilt als Branchenführer, konsequente Anwendung bewährter, klarer Sicherheits- und Datenschutzanforderungen.
  • Umfangreiche internationale und branchenspezifische Compliance-Standards.
  • Mit eigenen Konnektoren können Sie weitere Azure-Dienste in Ihr bestehendes Netzwerk einbinden und dabei von Microsofts umfangreichen Entwicklungs-Tools, erweiterten Workloads und Kerninfrastruktur profitieren.